TSG Rodgau e.V.
TSG Rodgau e.V.

Der Verein

Die TSG Rodgau wurde am 19. Juli 2014 von 39 Mitgliedern gegründet.

 

In 2015 startete sie erstmals mit über 100 jugendlichen und fördernende Mitgliedern in die Medenspielsaison.

 

Seit 2016 trainieren alle Kinder und Jugendlichen der Kooperationsvereine in der TSG Rodgau. In 2017 folgen über 150 Erwachsene Medenspieler und spielen erstmals unter der Flagge der TSG Rodgau.

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt.

(Gotthold Ephraim Lessing)

Oddset-Zukunftspreis 2019

Mit einem Sonderpreis in Höhe von 5000 Euro beim diesjährigen „ODDSET Zukunftspreis des hessischen Sports“ ausgezeichnet wurde die TSG Rodgau 2019 e.V., für die mutige Idee der Gründung einer vereinsübergreifenden Dachgemeinschaft.

 

Der bereits zum 15. Mal in Folge gemeinsam von Landessportbund Hessen und LOTTO Hessen ausgeschriebene Preis für wegweisende Vereinsarbeit im Sport ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert.

 

Noch vor zehn Jahren gab es in der Stadt Rodgau sieben Tennisvereine. Doch sie alle litten unter Mitgliedermangel, viele standen vor dem Aus. Im Jugendbereich war es kaum möglich, homogene Mannschaften und adäquate Trainingsgruppen zu bilden, bei den Erwachsenen konnten nur einzelne Altersklassen angeboten werden. Auch passende Trainer und ehrenamtliche Helfer fehlten in allen Vereinen. Vor diesem Hintergrund entstand die Idee, Vereinsegoismen und -grenzen zu überwinden und gemeinsam daran zu arbeiten, den Tennissport in Rodgau wieder aufleben zu lassen.


Im Jahr 2012 setzten sich erstmals fünf der sieben Tennisvereine in Rodgau an einen Tisch, um Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Es wurden zunächst Spielgemeinschaften im Jugendbereich gegründet, um die Mannschaftsstärken zu erhöhen. Doch der administrative Aufwand für die Spielgemeinschaften erwies sich als zu hoch. So gründeten die fünf Vereine im Juli 2014 einen Dachverein, die Tennisspielgemeinschaft (TSG) Rodgau e.V.

Durch die Gründung der Spielgemeinschaft wurden Synergien bei der Vorstandsarbeit und den Trainingsmöglichkeiten erreicht, Mitglieder gewonnen und der Tennissport in Rodgau zu einer funktionierenden Einheit zusammengefasst. Die kooperierenden Vereine profitieren untereinander von ihrem jeweiligen Wissen und ihren Stärken.

 

„Der Sport kann so viel bewirken. Wenn Vereine diese Kraft gezielt nutzen, um wichtige gesellschaftliche Fragen zu lösen, ist dies für uns alle ein Gewinn“, gratuliert Dr. Heinz-Georg Sundermann, Mitglied der Jury des ODDSET Zukunftspreises und Geschäftsführer der LOTTO Hessen GmbH.
Lsbh-Präsident Dr. Rolf Müller ergänzt: „Mit seinem Projekt beweist die TSG Rodgau, wie innovativ unsere hessischen Sportvereine sind. Dazu tragen in besonderer Weise die vielen Ehrenamtlichen bei, die sich für andere einsetzen. Sie schaffen es, aus Individuen eine Gemeinschaft und die Gesellschaft dadurch reicher zu machen.“
Der ODDSET Zukunftspreis des hessischen Sports wird seit 2005 jährlich gemeinsam von LOTTO Hessen und dem Landessportbund Hessen e.V. ausgeschrieben. Prämiert werden richtungsweisende Projekte und Maßnahmen im Vereinssport, beispielsweise aus den Bereichen Prävention, Inklusion, Integration, Ehrenamt oder Mitgliederentwicklung. Mit einem von LOTTO Hessen gestifteten Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro zählt er zu den höchstdotierten Sportpreisen Deutschlands. Die Auswahl der Preisträger nimmt eine Jury unter Vorsitz des Bundesministers a. D. Prof. Dr. Heinz Riesenhuber vor. 2019 gingen 73 Bewerbungen ein.


 

Außerordentliche Mitgliederversammlung

 

Freitag, 12. April 2019 um 19.30 Uhr

 

 

Wir beraten und stimmen über die Verschmelzung mit dem TC Blau-Weiss Dudenhofen und dem TCR Dudenhofen ab.

Weitere Informationen im Download
Die TSG Rodgau präsentiert sich.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Der aktuelle Vorstand:

 

v.l. Bettina Wiesch, Sina Lautenschläger, Gudrun Römer, Bernhard Stillger, Melanie Brenner, Miriam Seib, Anke Ziesing, auf dem Bild fehlt Sebastian Dressler

Der Vorstand 2016:

v.l.:Anke Ziesing, Bernhard Stillger, Sina Lautenschläger, Melanie Brenner, Bettina Wiesch, Miriam Seib, (es fehlt Sebastian Dressler)

 

 

 

Unser Sponsor:

Hier finden Sie uns

Platzanlagen:

Liebe Gäste:
Die Spiele der TSG finden auf verschiedenen Anlagen in Rodgau statt. Bitte beachten Sie die Hinweise in HTO.

Vereinsnummer im HTV 5328

News-Seite Tennisbezirk Offenbach

 

Postanschrift:

TSG Rodgau e.V.

Weimarer Str.7
63110 Rodgau

 

Ansprechpartner für alle Bereiche finden Sie unter "Impressum" oder nehmen sie hier Kontakt mit uns auf.

Mitglied in Hessischem Tennisverband, Tennisbezirk Offenbach und Landessportbund Hessen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Rodgau e.V.